Energieausweis

Der Energieausweis kann als Zeugnis über den Energiestandard eines Gebäudes gesehen werden. Dieser belegt die energetische Bewertung eines Gebäudes. Dabei handelt es sich um eine Normberechnung.

Das primäre Ziel dabei ist es, verschiedene Häuser vergleichbar zu machen. Die tatsächliche Aussagekraft in Bezug auf Energieverbrauch in Privathaushalten ist aber kritisch zu sehen, weil der Energieausweis ein normatives BenutzerInnenverhalten beinhaltet.

Nähere Infos finden Sie auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreich.

Abbildung 1: Energieausweis Seite 1; OIB

Quelle: OIB

Der Energieausweis kann als Zeugnis über den Energiestandard eines Gebäudes gesehen werden. Dieser belegt die energetische Bewertung eines Gebäudes. Dabei handelt es sich um eine Normberechnung. Das primäre Ziel dabei ist es verschiedene Häuser vergleichbar zu machen. Die tatsächliche Aussagekraft in Bezug auf Energieverbrauch in Privathaushalten ist aber kritisch zu sehen, weil der Energieausweis ein normatives BenutzerInnenverhalten beinhaltet.

Nähere Infos finden Sie auf der Seite der Wirtschaftskammer Österreich.