Temperatur

Durch richtiges Lüftungsverhalten kann einerseits ein überhöhter Energieverbrauch vermieden werden, andererseits ist das Lüftungsverhalten wichtig für die Luftqualität. So kann bspw. Schimmel vermieden werden.
Lesen Sie hier mehr zum Thema Lüften.

Im Allgemeinen wird empfohlen, dass die Temperatur in Wohnräumen 20 bis 21°C und in den Schlafräumen 16 bis 18°C nicht übersteigt. Jedoch hängt dies von vielen Parametern ab, ob sich die BewohnerInnen unter diesen Umständen auch wirklich wohl fühlen.
Lesen Sie hier mehr zum Thema Temperatur.